li.llcitycouncil.org
Wie man

Wie man Aglio e Olio von Grund auf neu macht

Wie man Aglio e Olio von Grund auf neu macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich weiß also, dass es wie "echt" ist, auf dem Tisch zu mischen, aber es ist mir egal. Ich mache es in einer Schüssel. Die Chilis und die gehackte Petersilie mit dem Hartweizen kombinieren, einen Brunnen machen, die Eier hinzufügen und mit einer Gabel mischen.

Sobald es soweit ist, befeuchte ich meine Hände und ballte sie zusammen und knete die Feuchtigkeit ein. Es sollte fest und glänzend sein, aber nicht zäh und messingartig. Halte es zusammen, Yo.

Das ist der lustige Teil !!! Sie können den Teig ein ganzes Bündel durch die Maschine kurbeln. Tun Sie es in Chargen von jeweils etwa 1/3. Halten Sie den restlichen Teig mit einem feuchten Tuch in der Schüssel bedeckt.

Wenn der Nudelhersteller den Teig nicht "nimmt" und / oder er zerbröckelt, ist er zu trocken. Machen Sie Ihre Hände nass und kneten Sie sie, bevor Sie es erneut versuchen. Wenn es an den Walzen haftet, ist es zu nass, den Ball mit Hartweizen bestäuben, kneten.

Führen Sie 1/3 des Teigs bei der breitesten Einstellung 5-6 Mal durch die Maschine und falten Sie ihn jedes Mal auf sich selbst zurück. Dann können Sie es durch dünnere Einstellungen führen, um die gewünschte Dicke zu erreichen. Dünnheit.

Ich habe nur einen Kleiderbügel benutzt, um die Nudelblätter während der Arbeit von sich und einander fernzuhalten, damit sie nicht zusammenkleben. Arbeiten Sie schnell, damit sie während der Arbeit nicht zu stark austrocknen.

In Fettuccine schneiden und zum Trocknen aufhängen.

Die Zutaten für das Dressing der Nudeln: Sardellen und Knoblauch, Kapern (eingeweicht, da sie in Salz verpackt waren), getrocknete Tomaten, Petersilie und Käse. Beginnen Sie mit dem Erhitzen des Öls, sobald das Nudelwasser kocht.

Öl auf mittlerer Höhe erhitzen. Sardellen hinzufügen und mit einer Zange aufbrechen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und braten Sie, bis es anfängt zu bräunen. Dann Kapern und Tomaten hinzufügen. 1/3 Tasse Nudelkochwasser in die Pfanne geben und ablöschen.

Nudeln kochen in Salzwasser in etwa einer Minute oder bis sie schwimmen. Abgießen und in die Pfanne geben. Den geriebenen Käse hineingeben.

Die anderen Zutaten einarbeiten und die Hitze 30 Sekunden lang aufdrehen, um fertig zu sein.

Sofort mit einem guten Olivenöl und gehackter italienischer Petersilie servieren und essen! Essen!


Schau das Video: Ingwer u0026 Kurkuma selbst anbauen - so gelingt es!